Ihr Kontakt zu uns
0511 - 34 05 28 17

Tinnitus

Tinnitus (vom lat. tinnire = klingeln) (Synonyme: Ohrgeräusche, Ohrensausen; Ohrrauschen) versteht man Ohrgeräusche, die permanent oder temporär auftreten, in einem oder beiden Ohren und nur vom Betroffenen wahrgenommen werden. Dabei werden Geräusche empfunden, denen keine äußeren Schallquellen zugeordnet werden können, daher auch die Bezeichnung „Phantomgeräusch“.
Symptome und Beschwerden beim Tinnitus

Der Tinnitus gehört zu den häufigsten Beschwerdebildern in der HNO-Praxis und kann vielfältige psychische als auch körperliche Ursachen haben kann. Die Wahrnehmung des Tinnitus ist dabei häufig stressabhängig, durch äußere und innere Belastungen verstärkt, mit der Neigung zu hartnäckiger Chronifizierung, da Tinnitus selbst einen hohen Stressfaktor mit starkem Leidensdruck bedeuten kann.

  • Es summt, piept, rauscht, pfeift, zischt oder rattert im Ohr und im Kopf.
  • Einige von Tinnitus Betroffene neigen zu Fehlhaltungen oder spannen in stressigen Situationen die Schulter-, Stirn- und Kiefermuskulatur übermäßig an.

Die pausenlosen Geräusche machen reizbar, depressiv und mit der Zeit auch ängstlich und verzweifelt.

Kontakt

Praxis Schmidt-Staub
Osterfelddamm 105
30627 Hannover

Tel.: +49 (0) 511 34052817
Fax: +49 (0) 511 34052818

E-Mail: praxis-schmidt-staub@online.de
Schreiben Sie uns gerne an
Öffnungszeiten

Neurologie, Psychiatrie
und Psychotherapie Zentrum in Hannover

Wir nehmen uns Ihrer Sorgen und Probleme an. Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung und den gebrauch neuster Therapieverfahren und Technologien.
praxis-schmidt-staub@online.de
Made by Vaternam
arrow-right